Sonntag, 13. Juli 2014

Minialbum

Hallo,

gestern hatte ich wieder einen WS @home gehabt und wir konnten mit ganz vielen neuen Produkten arbeiten. Ich kann nur schwärmen von den tollen neuen Produkten wie Project Life, die neuen Klarsichtstempel, neue In-Color-Farben usw. Aber ich will Euch jetzt nicht länger auf die Folter spannen hier nun mal das erste Bild weitere folgen und sogar ein Schnittmuster gibt es für Euch heute.


Das Minialbum hat insgesamt eine Größe von 10,5 cm x 14,5 cm. Also ein Format, welches ganz locker in einen gängigen Briefumschlag passt. Hier könnt Ihr schon die neuen In-Color-Farben sehen. Die Farben Brombeermouse, Lagunenblau und Honiggelb, die sind einfach nur toll. Die Banderole habe ich aus einem Streifen Transparentpapier geschnitten und umwickelt. (Größe 5 cm x 29,7 cm)


Hier könnt Ihr auch den kleine Bruder bzw. die kleine Schwester anschauen. Die neuen Klarsichtstempel "Dotty Angles" sind richtig cool... aber natürlich auch unsere neue Herzbordürenstanze..


Auf diesem Bild habe ich das Innenleben für Euch zusammengefasst. Das Minialbum ist nicht geklebt, sondern mit Leinenfaden zusammengebunden. Ist eine sehr einfache und effektive Variante. Dies kann man auf dem Bild unten Links erkennen. Dann habe ich die "Karten-Kollektionen von Project Life" verwendet. Da sind ganze 100 Stück in drei Größen gestaltete, farblich, abgestimmte Karten enthalten. Ich kann nur sagen, da hat man ruckzuck ein Minialbum fertig gestaltet. Dann noch einwenig stempeln und stanzen. Mit Project Life ist es ganz schnell und einfach zu handhaben. Probiert es aus, ihr werdet mir zustimmen. !!!

So nun zum Schnittmuster, für alle die es gerne nachbasteln möchten 



Ich wünsche Euch ganz viel Spaß beim nachbasteln.

Grüßle 
Susanne 

Kommentare:

  1. Moin Moin!
    Ich liebe Minialben.
    Vielen Dank für die Anleitung.
    Gruß
    Britti

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    vielen Dank für die schöne Anleitung, eine tolle Idee.
    ♥liche Grüße Janina

    AntwortenLöschen